Debian Stretch auf dem Lenovo B560

Auf meinem Notebook dem Lenovo B560 setze ich seit vielen Jahren Debian als Betriebssystem ein.

Linux Desktop

Debian Stretch mit Xfce


Um den Broadcom-Treiber für das WLAN installieren zu können, schalte ich die Backports frei.
Ich erweitere die /etc/apt/sources.list um die folgende Zeile:

deb http://ftp.de.debian.org/debian stretch main non-free

Danach aktualisiere ich die Paketquellen.
sudo apt-get upgrade
Ich aktualisiere das System.
sudo apt-get update
Nun kann in Synaptik nach Broadcom gesucht werden. Das gefundene Paket firmware-brcm80211 installiere ich.
Nach einem Neustart kann mit dem NetworkManager das WLAN konfiguriert werden.
Ansonsten gibt es auf dem Lenovo B560 mit Debian keine weiteren Stolpersteine zu bearbeiten.
Viel Spaß mit Debain

Linux zum Anschauen und Anfassen

Morgen am 22.04.2018 veranstaltet die Linux User Group LinuxWorks! einen Linux Presentation Day. Besucher sind herzlich eingeladen vorbeizukommen um Linux kennenzulernen. Ihr könnt auch eure Hardware mitbringen.
Es geht im Jugendclub Elok in der Laskerstraße 6 – 8 um 11.00Uhr los. Das ganze findet in Berlin statt. Um 14.00Uhr findet ein Vortrag zum Thema E-Mailverschlüsselung statt und um 16.00Uhr zum Linux Live-System Knoppix.
Bei dieser Gelgenheit wird auch gleich an gegrillt. Wenn du etwas Gegrilltes haben möchtest, dann bring etwas Grillgut mit.