Garmin eTrex Legend HCx und Arch Linux

Garmin eTrex Legend mit OSM-Karte
Mit Arch Linux habe ich keine Probleme mein Garmin eTrex Legend HCx zu benutzen. Ich kann mit Gebabbel Daten ex- und importieren.

Es muss keine udev-Regel Regel erstellt werden. Ich habe nur die Pakete gebabbel, gpsbabel und gpsd installiert. Und ich habe mich der Gruppe tty und uucp hinzugefügt.
Der Pfad zum Gerät(garmin in Gebabbel) lautet /dev/ttyUSB0.

Jetzt habe ich wieder Spaß mit meinem Garmin.

Garmin eTrex Legend HCx und Manjaro

Garmin eTrex Legend mit OSM-Karte
Ich habe lange Zeit mein Garmin eTrex Legend HCx nicht benutzt. Jetzt habe ich das Problem, dass ich keine Wegpunkte ex- und importiert bekomme. Die Pakete gebabbel, gpsbabel und gpsd habe ich installiert. Bei einem Kollegen funktioniert es so mit Arch Linux.

Ich habe es mit und ohne udev-Regel probiert die Daten aufs Gerät zu laden.
/etc/udev/rules.d/51-garmin.rules

ATTRS{idVendor}=="091e", ATTRS{idProduct}=="0003", MODE="0666", GROUP="users"

Wenn ich einen Befehl mit gpsbabel oder Gebabbel absetze antwortet das Garmin nicht. Mit Rootrechten besteht der gleiche Fehler.
Die Ausgabe von gpsbabel:

gpsbabel -D 5 -w -i garmin -f /dev/ttyUSB0 -o gpx -F gps.gpx
GPSBabel Version: 1.5.3 
GPS Serial Open at 9600
Tx Data:10 fe 00 02 10 03 : ...(PRDREQ  )
Rx Data:10 06 02 fe 00 fa 10 03  .. (ACK     )
[ERROR] GPS_Packet_Read: Timeout.  No data received.
GARMIN:Can't init /dev/ttyUSB0

Habt ihr eine Idee wo das Problem liegen könnte?