In Xfce die Zwischenablage einschalten

Auf meinen Desktops setze ich sehr gerne Parcellite und Clipit als Zwischenablage ein.
Hat man für Xfce das Paket xfce4-goodies installiert, so hat man schon eine Zwischenablage installiert, die nur noch aktiviert werden muss.

Der Pfad lautet:

AnwendungenEinstellungenSitzung und StartverhaltenAutomatisch gestartete Anwendungen
Bei Zwischenablage muss das Häkchen gesetzt werden. Nach einem Abmelden vom Desktop steht das Icon der Zwischenablage zur Benutzung im Panel zur Verfügung.

Von Parcellite zu Clipit

Ich habe häufig auf meinen Ubuntu-Rechnern Parcellite als Zwischenablage genutzt. Leider gab es dort mit Unity hin und wieder Probleme.
Jetzt setzte ich auf meinem Ubuntu 15.10 Wily Werewolf die Weiterentwicklung von Parcellite Clipit als Zwischenabalge ein.
Auf meinem Debian Jessi mit Xfce werkelt immer noch Parcellite.