Von Parcellite zu Clipit

Ich habe häufig auf meinen Ubuntu-Rechnern Parcellite als Zwischenablage genutzt. Leider gab es dort mit Unity hin und wieder Probleme.
Jetzt setzte ich auf meinem Ubuntu 15.10 Wily Werewolf die Weiterentwicklung von Parcellite Clipit als Zwischenabalge ein.
Auf meinem Debian Jessi mit Xfce werkelt immer noch Parcellite.

Dieser Beitrag wurde unter Ubuntu veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.